Beschreibung

 Diese Friesen-Stuhluhr ist eine Nachbildung aus dem Jahr 1950.
 mit sehr umfangreichen Holzschnitzereien und Zinngussteilen verziert.

Das Werk hat ein Spindelgang und ist mit einem Halbstundenschlagwerk, Kalender, Mondphase und Weckwerk ausgestattet. Das typische ist die Friesenendloskette
mit nur einem Gewicht. Es treibt das Geh- und Schlagwerrk an.

Das Werk wurde gereinigt die Pendelführung optimiert,
4 Lager ersetzt, Weckerwerk repariert und beide Ketten gerichtet.

April 2004

zurück